Home Blog Weniger Shampoo-Müll

Weniger Shampoo-Müll

by Stefanie

Auf dem Weg zu weniger Müll gibt es ja verschiedene „Stufen“. Bei Shampoo und Co. fällt ja doch recht viel Plastik und Verpackung an, wenn man sich die herkömmliche Ware aus der Drogerie kauft.

Ich habe es wie in so vielen Bereichen auch wieder etwas übertrieben und es hat sich z.B. für die Haare so Einiges angesammelt: Shampoo, Spülung und Haarkur jeweils mit und ohne Silikon, Haarspray, Haarschaum und ein Öl zum Reparieren der Spitzen.

Vorher vs. nachher

Sehen wir also die vorher / nachher Situation:

Der Praxistest zeigt, wie die erste Umstellung läuft – sobald die Produkte aufgebraucht sind. Das Foamie Shampoo schneidet laut utopia.de allerdings aufgrund von zweifelhaften Inhaltsstoffen nicht so gut ab, wie ich es mir erhofft hatte und wird daher nicht nachgekauft. Was also stattdessen nutzen?

Alternativen zu Haarseife

Höchst inspiriert von Katharina Thürers No Poo Erfahrungen (siehe Video) und von Zero Waste und Minimalismus gleichermaßen werden die Produkte nach dem Aufbrauchen erst zum Test mit der oben gezeigten Haarseife ersetzt, dann mit Natron/Apfelessig/Ätherische Ölen und vielleicht mit nichts außer Wasser danach, je nachdem wie gut dies funktioniert.

Ein erster Versuch mit nur Natron und Wasser am Haaransatz, um das Haar von Silikonen zu becreien, ergab raues und schwer zu kämmendes Haar. Das war zu erwarten und eine Apfelessigspülung schafft ein wenig Abhilfe, ist allerdings nicht zu vergleichen mit herkömmlichem Shampoo. In einigen Wochen gibt es hierzu ein Update.

2 comments
0

Vielleicht interessiert Dich auch

2 comments

Leonora April 29, 2019 - 1:48 pm

Ich versuche auch immer mehr den Müll im Badezimmer zu reduzieren und benutze auch Haarseife und Essigspülung. Ich komme damit sehr sehr gut klar und habe schöne gesunde Haare bekommen. Ich nehme aber zusätzlich auch noch MSM als Nahrungsergänzung ein, um meine Haare aktiv zu stärken. Sie sind seitdem glatter und stärker geworden, vielleicht würde dir das auch helfen. Informationen dazu findest du zum Beispiel hier: https://www.vitaminexpress.org/de/msm-kaufen.

Liebe Grüße an Dich,
Leonora

Reply
Stefanie Mai 3, 2019 - 2:56 pm

Hi Leonora,

vielen Dank für den Tipp, von MSM habe ich noch nicht gehört bisher. Vielleicht probiere ich das mal aus, bisher komme ich mit der Shampooseife aber auch sehr gut zurecht.

Liebe Grüße,
Stefanie

Reply

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More